Neben Zelten geht es hier natürlich auch um Tarptents, Tarps und Biwacksäcke. Alles was ein Dach über unserem Kopf ist. 

 

Die Wahl des richtigen Daches für eine bestimmte Tour hängt hierbei von den klimatischen Bedingungen und dem Erfahrungsschatz des Trekkers ab. 

 

Der Gewichtsunterschied zwischen einem regulären Zelt und einem leichten Tarp können immens sein. Glücklicherweise ist es aber mittlerweile so, dass es auch sehr leichte 1-Personen-Zelte gibt, die einem den Umstieg von traditionell eher schwereren Zelten zu ultraleichten Alternativen erleichtern.

 

Hier zunächst mal ein paar Gewichtsbeispiel ultraleichter Behausungen:

  • ultraleichtes 1-Personen-Zelt - 595 Gramm
  • ultraleichtes Tarptent - 425 Gramm
  • ultraleichtes Tarp - 200 Gramm

 

Die Gewichtsunterschiede sind jetzt nicht mehr so dramatisch wie im Vergleich zu traditionellen Produkten.

Texte und Inhalt by Carsten Jost aka "Sauerkraut"  www.fastpacking.de -Ultralight Education-

For our Foreign Customers

Unfortunately, we can not offer our web shop in English to you, because the shop software does not offer a bilingual system. We ask you to use the translationbutton. Please feel free to contact us in english directly as well. info@huckepacks.de

For our Non EU Customers

We are able to sell our products to customers outside of the European Union without value added tax. You will save 19% .Please contact us before you order, if you want to buy our products without the German VAT. info@huckepacks.de

Translationbutton