Streichung alles Unnötigen, Reduzierung auf das Wesentliche, Befreiung von Gewicht. Das ist die Idee hinter der UL-Bewegung und das ist die Idee hinter unserer Lite-Line. Gemäß dem Grundsatz: So leicht wie möglich und so stabil wie nötig. Der Verzicht auf alles, was nicht zwingend für einen guten Ultralightpack nötig ist und stabiles Dyneema Composite Fabric Woven verschmelzen nach alter Tradition zu einem schlüssigen Ultralight-Konzept. Mit diesen Packs kann der ambitionierte Ultralight Hiker nochmals weitere Gramm aus der Ausrüstungsliste streichen, ohne dabei auf Primärfeatures und Stabilität verzichten zu müssen.

PHOENIX LITE

Der PHOENIX war die letzte Entwicklung unter LAUFBURSCHE-gear und stellt somit den Übergang sowie den Neuanfang bei HUCKEPACKS dar. Schon vor einigen Jahren wollten wir erneut einen klassischen RAY-WAY Pack rausbringen und zitieren uns nun selbst, indem wir wieder einen Pack in unser Sortiment aufnehmen, der in den Grundzügen dem ersten Pack entspricht, der vor rund 10 Jahren in unserer Manufaktur entstand.

 

Die Lite-Version des PHOENIX ist unsere aktuelle Interpretation eines konsequenten Ultralight Packs. Mit einem möglichen Minimal-Gewicht von nur 264g (Size M) einer der weltweit leichtesten Packs seiner Klasse, wenn nicht der Leichteste. Konsequent haben wir an allen Positionen Gewicht eingespart, ohne dabei über eine vertretbare Grenze in Bezug auf Haltbarkeit und Performance zu gehen. Im Gegensatz zu unserer üblichen Vorgehensweise, verzichteten wir selbst auf das Einfassen der Nähte mit Ripsband. Dies hat keinerlei Auswirkung auf die Performance des PHOENIX LITE, reduziert das Gewicht aber nochmals um satte 9%. Noch leichter geht es unserer Meinung aktuell nicht, ohne dabei auf ein  filigranes Außenmaterial zu setzen. Denn der PHOENIX LITE ist nicht nur ausgesprochen leicht, sondern aufgrund des Dyneema Composite Fabric Woven Außenmaterials auch robust und langlebig.

 

Ein aufgeräumter, klassischer Toploader mit Rolltopverschluß für mehrwöchige Wanderungen. Sei es nun auf einem Thru-Hike in Nordamerika, einer Skandinavien-Durchquerung ... Neben Stabilität und Komfort bei niedrigstem Eigengewicht, bietet Euch der PHOENIX LITE mit 50L Gesamtvolumen (Size M) vor allem eins, Raum für Eure Abenteurer, für Passagen ohne Verpflegungsmöglichkeit, den Winterschlafsack ... Das Volumen im Hauptkörper wird auf die maximale Literzahl mittels des Extension Collar erweitert, um auch die längste Ausrüstungsliste unterzubringen. Selbstverständlich passt auch ein Bear-Canister vertikal in den PHOENIX LITE hinein.

 

Der Verschluss des PHOENIX-Rolltops ist dabei speziell und einzigartig. Im Gegensatz zu anderen Konzepten, benötigt Ihr einen Handgriff weniger, um den Pack zu verschließen. Unter Zusammenführung des inneren Hakens werden die Seitenwände eingefaltet und der Rolltop um die beidseitigen Aussteifungen präzise aufgerollt. Das gewährleistet stets einen sauber verschlossenen Pack. Um Ausrüstung zu entnehmen oder einzupacken muss dieser Haken nicht einmal zwangsläufig gelöst werden. Leicht, präzise, reduziert, langlebig.

 

Die Fronttasche aus widerstandsfähigem und dehnbarem Mesh bietet, wenn es darauf ankommt, zusätzlichen Raum, um z.B. die Regenkleidung außen am Rucksack zu tragen, sollte der Schauer Euch überraschen. Beide Seiten des Rucksacks verfügen über Kompression, um den Rucksack effektiv den jeweiligen Bedingungen anzupassen. Auch Regenschirm, Schneeschuhe, oder Zeltgestänge finden unter den elastischen Kordeln ihren Platz. In den beiden Seitentaschen habt Ihr Raum für Eure Wasserflaschen, Karten oder alles andere auf das Ihr beim Wandern schnellen Zugriff haben wollt.

 

Der Boden des Rucksacks ist abgerundet ausgeführt, sodass sich keine Kanten ergeben, an denen der PHOENIX LITE hängen bleiben kann und selbstverständlich mit einer Ablauföffnung versehen.

 

Die ergonomisch geformten Schultergurte sind mit komfortablen 3D Mesh gepolstert, welches je nach Besatzungszone in einer Dicke von 9, 6, 3 mm ausgeführt ist. Diese schmiegen sich weich, wunderbar flexibel und sauber an den Körper an und übertragen großflächig das Gewicht ohne unnötige Härte. Neben dem höhenverstellbaren Brustgurt, verfügt jeder Schultergurt über eine Daisy-Chain, an der zusätzliche Ausrüstung, wie Wasserflaschen oder das GPS angebracht werden kann.

 

Sollte das Gurtband des Schultergurtes an einer Stelle einmal verschlissen sein und durchrutschen, könnt Ihr es einfach ausfädeln und bis zu 4 x neu einfädeln. Sollte das irgendwann wider Erwarten nicht mehr ausreichen, stehen euch hier diverse Ersatzteile zur Verfügung.

 

Wenn Ihr den Komfort und das empfohlene Gewichtslimit des PHOENIX LITE erhöhen wollt, ist dies mittels des optionalen HIPBELT plus schnell und einfach zu bewerkstelligen. Dieser wird an die vorhandenen Befestigungen angedockt und bietet ergänzend die Möglichkeit, unsere HIPBELT Pockets optimal an dem Pack anzubringen.

 

Zur Rückenpolsterung stehen euch diverse Varianten zur Verfügung. Ihr könnt die mitgelieferte Rückenpolsterung (4 Segmente Z-Lite) sowohl außen, als auch innen anbringen und die Matte während Eurer Pausen nutzen und/oder in Euer Schlafsystem integrieren. Beide Befestigungen sind ohne großen Aufwand abnehmbar. Im Inneren kann die Matte sowohl flach, als auch als U-Profil angefügt werden. Auch ein klassischer Burittostyle (gerollte Matte im Inneren des Packs als Trageunterstützung) wird sicher in Position gehalten. Selbstverständlich könnt Ihr hier auch Eure eigene Matte als Rückenpolsterung hinzufügen und auf das Zusatzgewicht der Rückenpolsterung verzichten. Im Bereich Instructions gehen wir auf einzelne Aspekte genauer ein.

 

PHOENIX Ausstattung:

Materialien: (Siehe auch FABRICS)

  • Korpus: Dyneema Composite Fabric Woven, schwarz
  • Boden: Dyneema Composite Fabric Woven, schwarz
  • Rücken: Dyneema Composite Fabric Woven, schwarz
  • Außentaschen: Dyneema Composite Fabric Woven, Stretchable-Mesh, schwarz
  • Schultergurte: Dyneema Composite Fabric Woven, 3D Mesh, schwarz
  • Standard-Hüftgurt: 20mm Gurtband, schwarz

Volumen:

  • PHOENIX LITE S: Total 45,5 L (Korpus: 27 L + 10 L Extension + 8,5 L Außentaschen)
  • PHOENIX LITE M: Total 50 L (Korpus: 30 L + 10 L Extension + 10 L Außentaschen)
  • PHOENIX LITE L: Total 54,5 L (Korpus: 33 L + 10 L Extension + 11,5 L Außentaschen)

Abmessungen: (Durchmesser x komplette Seitenhöhe)

  • PHOENIX LITE S: Ø ~28,5 cm (oben) ~27cm (unten) x ~78 cm
  • PHOENIX LITE M: Ø ~28,5 cm (oben) ~27cm (unten) x ~83 cm
  • PHOENIX LITE L: Ø ~28,5 cm (oben) ~27cm (unten) x ~88 cm

Gewicht PHOENIX LITE S:

  • Minimal-Gewicht: 252g
  • (Unser) Trail-Gewicht: 278g (inkl. Seitenkompression, 5g • Innenbefestigung für Backpanel, 9g • Brustgurt, 12g)
  • Maximal-Gewicht: 412g (inkl. Seitenkompression, 5g • Innenbefestigung für Backpanel, 9g • Außenbefestigung für Backpanel, 8g • Brustgurt, 12g • Standard-Hüftgurt, 23g • Rückenpolsterung, 103g)

 Gewicht PHOENIX LITE M:

  • Minimal-Gewicht: 264g
  • (Unser) Trail-Gewicht: 291g (inkl. Seitenkompression, 5g • Innenbefestigung für Backpanel, 10g • Brustgurt, 12g)
  • Maximal-Gewicht: 435g (inkl. Seitenkompression, 5g • Innenbefestigung für Backpanel, 10g • Außenbefestigung für Backpanel, 8g • Brustgurt, 12g • Standard-Hüftgurt, 23g • Rückenpolsterung, 113g)

Gewicht PHOENIX LITE L:

  • Minimal-Gewicht: 276g
  • (Unser) Trail-Gewicht: 304g (inkl. Seitenkompression 5g • Innenbefestigung für Backpanel 11g • Brustgurt 12g)
  • Maximal-Gewicht: 455g (inkl. Seitenkompression 5g • Innenbefestigung für Backpanel 11g • Außenbefestigung für Backpanel 8g • Brustgurt 12g • Standard-Hüftgurt, 23g • Rückenpolsterung, 120g)

Rückenlängen: (Siehe auch FAQ)

  • PHOENIX LITE S: 37-45 cm
  • PHOENIX LITE M: 45-50 cm
  • PHOENIX LITE L: 50-55+ cm

Empfohlene Komfortgrenze:

Zusätzliche im Lieferumfang enthalten:

Da es sich um einen Ultraleichtrucksack ohne ein eigenes Tragsystem handelt, solltest Du mit dem Ultraleicht-Wandern und den entsprechenden Techniken vertraut sein. Dann kannst Du die Leichtigkeit dieses Rucksacks voll auskosten. Wir empfehlen ein sorgfältiges Packen des Packs, sodass nichts locker im Pack sitzt, eine Polsterung, bzw. eine gefaltete Isomatte innerhalb oder außerhalb des Rucksacks und, oder auch den klassischen Burittostyle (gerollte Matte im Inneren des Packs als Trageunterstützung) (siehe auch: ULTRALIGHT)

 

Wie bei allen Produkten haben wir einen ausgewogenen Materialmix kreiert. Widerstandfähige Materialien in den Bereichen wo Widerstandsfähigkeit nötig ist und leichtes Material wo leichte Materialien möglich sind. Trotzdem bitten wir Dich zu bedenken, dass es sich hier um keinen unzerstörbaren Expeditions-Rucksack handelt, sondern um einen Ultraleicht-Rucksack. Du solltest sorgsam und vorsichtig mit dem Rucksack umgehen, damit er ein langes Wanderleben führen kann. Das Material ist robust und wasserdicht, aber der Rucksack an sich ist nicht 100% wasserdicht, da die Nähte nicht gedichtet sind. Im Zweifel raten wir zu einem zusätzlichen Innen-Liner oder zu wasserdichten Packbeuteln. Da die Gurtbänder auf eine maximale Länge ausgelegt sind, lässt sich das Rucksackgewicht durch einfaches Kürzen der Gurtbänder weiter reduzieren.

 

Leider ist der PHOENIX LITE zurzeit ausverkauft. Sobald wir Neue angefertigt haben, gehen diese unverzüglich online. Wir bitten Euch um Verständnis.

 

269,95 €

  • Zur Zeit nicht verfügbar.

Melde dich zum RESTOCK-NEWSLETTER  an, wenn Du die nächste Charge des PHOENIX LITE nicht verpassen möchtest.

For our Foreign Customers

Unfortunately, we can not offer our web shop in English to you, because the shop software does not offer a bilingual system. We ask you to use the translationbutton. Please feel free to contact us in english directly as well. info@huckepacks.de

For our Non EU Customers

We are able to sell our products to customers outside of the European Union without value added tax. You will save 19% .Please contact us before you order, if you want to buy our products without the German VAT. info@huckepacks.de

Translationbutton